Willkommen bei Jan Preuß

Was gibt´s Neues?

Mai 2020

 

Was ist das doch für eine unwirkliche Zeit. Alles ist anders, es fehlt an Gemeinsamkeit und an so Vielem mehr...

Nicht alles ist verständlich und nicht alles ist von Jedem so gewollt. Ich bin Krankenpfleger von Beruf, habe daher keine finanzielle Not.

Aber die Konzerterlebnisse fehlen dennoch unwahrscheinlich. Die Begegnungen, die Musik... es war doch all die Jahre Teil meines Lebens.

Umso mehr habe ich mich gefreut, als ich gefragt wurde, ob ich nicht auch Teil des Projekts "Kultur trotzt Corona" sein möchte.

Ich hatte Gelegenheit mit meinem Freund Mike Thomas Weber endlich mal gemeinsam zu musizieren und ein paar neue und auch ältere Songs

zu spielen. Außerdem gab es Gelegenheit etwas zum Berufsleben als Krankenpfleger zu erzählen. Ich empfinde es nämlich so, als wäre diese Arbeit derzeit

in ein komplett falsches Licht gerückt. Meiner Meinung nach ist es tatsächlich immer noch einer der schönsten und sinnvollsten Berufe überhaupt.

Dann hab ich auch einen interessanten Gesprächspartner dabei: Jochen Lesching (Vorsitzender der Stiftung "Union Vereint - Schulter an Schulter").

Mit ihm führte ich bereits im Vorfeld mehrere sehr inspirierende Gespräche über den 1. FC Union, seinen Fans und eben der Stiftung, welches mich dann dazu beflügelte, ein Lied zum Thema zu schreiben. Ganz am Schluß werde ich es dann erstmalig der Öffentlichkeit präsentieren. Im Übrigen kann man alle Songs aus diesem Video und weitere auch einzeln ansehen/hören - nämlich hier auf meinem: YOUTUBE-CHANNEL

 

Na dann: Viel Spaß, bleibt gesund und EISERN

Januaur 2020

 

Hach war das schön... und schwupps wieder vorbei. Wir hatten Presse, Funk und Fernsehen - Danke an die MOZ, den RBB, und Radio1.

Hat sich aber auch gelohnt. Dreimal volles Haus. Drei ganz verschiedene Konzerterlebnisse. Davon kann ich noch ne Weile zehren.

Vielen Dank an Patti Heidrich, die mit Karsten Schützler gemeinsam als "STEINLANDPIRATEN" zu Gast auf unserer Bühne war, und ausserdem

die ganze Geburtstagssause in Foto und Text festgehalten hat. Nachzulesen hier: Deutsche Mugge.de

Reichlich bildhafte Eindrücke gibt´s auch gleich HIER

 

Dezember 2019

 

Ja, wir wollen Rio´s 70. Geburtstag mit Euch feiern. Dazu haben wir eine exklusive Band zusammengestellt. Neben Steffen Rose (Piano) und meinerseits, werden Funky K. Götzner(Cajon, perc. - seit 1974 bei den Scherben) und Sonny Thet (Cello - Bayon, Gripstheater, Thet A Thet u.v.a.) auf der Bühne vertreten sein.

Als besondere Gäste begrüßen wir noch dazu: Die Steinlandpiraten (Patricia Heidrich & Karsten Schützler).

 

 

Natürlich ist die Nachfrege groß und die Proben laufen fantastisch. Daher haben wir beschlossen gleich zwei Konzerte zu Ehren Rio Reiser zu geben.

Am Geburtstag dem 9.1.20 werden wir um 20.00 Uhr in der Wabe Berlin beginnen (jetzt Tickets sichern) und einen Tag später, a,m Freitag den 10.1. 20 ab 19.00 Uhr

in der Kulturfabrik Fürstenwalde. (Tickets sichern)

 

Wir freuen uns auf Euch und wünschen bis dahin eine schöne Advendszeit.

 

 

 

Sommer 2019

 

Hier die neuen Termine:

 

24.08. 2019 - Bad Saarow  (Jan Preuß & Steffen Rose "SOLO FÜR ZWEI") bestätigt !

 

25.08. 2019 - Bernöwe (Jan Preuß & Steffen Rose "SOLO FÜR ZWEI") weitere Gäste u.a.: Sony Thet

 

05.10. 2919 - Buckow Theater Unten Drunter (Rio am Piano "Das alles und noch viel mehr..." )

 

08.11.2019 - JVA Luckau Duben (geschlossene Veranstaltung)

 

09.11. 2019 - Dresden (Rio am Piano "Das alles und noch viel mehr... ")

 

23.11. 2019 - Rathaus Friedrichshagen (Rio am Piano "Das alles und noch viel mehr... ")

 

09.01. 2020 - Kulturfabrik Fürstenwalde "Rio Reiser´s 70. Geburtstag"

 

10.01. 2020 - Kulturfabrik Fürstenwalde "Rio Reiser´s 70. Geburtstag"

 

07.11. 2020 - Kulturfabrik Fürstenwalde "Jan Preuß & Gäste mit Manfred Maurnbrecher und LÜÜL "

 

Info´s unter Termine

 

Wir freuen uns auf euch

02.05.2019

 

Es geht wieder los. Endlich ist unsere kleine Pause beendet und wir planen neue Termine. Einiges ist bereits eingetütet und alles wird in wenigen Tagen hier bekannt gegeben. Ab August 2019 sind wir wieder für Euch da. Danke für die vielen Nachfragen. Wir haben euch auch vermisst. Also bis bald.

 

23.08.2018

 

Ein neues Projekt ist entstanden: SILENT DELUXE

Gemeinsam mit Patrick Lyhs entstanden und entstehen immer wieder Songs - nun wollen wir diese nach und nach der Öffentlichkeit zugänglich machen.

Besonders wichtig war uns "Mittendrin", den wir auch gerade deshalb hier als ersten Song hier vorstellen möchten. Besonders freut es mich, dass wir es mit Hilfe toller Menschen geschafft haben ein Video zu drehen. Mein Dank dafür geht besonders an: André "Willi" Gültzow !!! sowie an Dasse & Eddi, Der Michel, Maja und Maroni...

 

HIER GEHT´S ZUM VIDEO

 

30.05.2018

 

Am 25. Mai gastierten Steffen und ich zum ersten mal in der Klosterscheune Zehdenick. Ein wirklich schöner Ort zum Musizieren war das.

Wir wurden von den Mitarbeitern vor Ort sehr herzlich in Empfang genommen und haben viele tolle Leute im Publikum kennengelernt.

Die Stimmung war wundervoll und wir hatten Spaß. Da versteht es sich von selbst, dass wir nach dem "ultimativ letzten Lied" noch gern weitergemacht haben.

Bis bald

 

10.10.2017

 

Wir haben es getan: "Das alles und noch viel ehr... ", unser "Rio am Piano - Abend" gefällt dem Publikum und uns macht es großen Spaß.

All die wundervollen Songs von TON STEINE SCHERBEN oder von Rio Reiser Solo zu spielen tut unendlich gut. Besonders freut es mich, dass

das Publikum auch die nahezu unbekannten Stücke, die wir zum großen Teil der "Blackbox Rio Reiser" entnommen haben, zu schätzen weiß.

So werden wir dieses Programm wohl noch ne schöne Weile spielen und es genießen. Auch weil wir immer wieder neue Songs begegnen werden.

Alles verändert sich...

 

Liebe Grüße Jan


Premiere 07.10.2017 19 Uhr Kulturfabrik Fürstenwalde
Premiere 07.10.2017 19 Uhr Kulturfabrik Fürstenwalde